Um die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi zu ehren, genau ein Jahr vor dem Sportspektakel in Russland, erweiterte Omega seine berühmte Seamaster Planet Ocean-Linie um zwei Sondereditionen, die jeweils auf eine symbolische Anzahl von 2014 Stück limitiert sind. Eine mutig aussehende replica Seamaster Planet Ocean 45,5 mm „Sochi 2014″ Limited Edition ist für männliche Taucher und alle Liebhaber von Sport replica uhren konzipiert, während das zweite Modell mit einem Durchmesser von 37,5 mm modernen Frauen gewidmet ist, die Abenteuer genießen.

Seamaster Planet Ocean 45,5 mm „Sotschi 2014″ Spezialitäten Replica
Seamaster Planet Ocean 45,5 mm „Sotschi 2014″ Spezialitäten Replica
Seamaster Planet Ocean 37,5 mm „Sotschi 2014″ Spezialitäten Replica
Seamaster Planet Ocean 37,5 mm „Sotschi 2014″ Spezialitäten Replica

Im kommenden Februar wird Omega zum 26. Mal seit 1932 als offizieller Zeitnehmer bei den Olympischen und Paralympischen Winterspielen fungieren. Zusammen mit der Countdown-Uhr der Marke, die vor wenigen Tagen in Moskau enthüllt wurde, markierte der renommierte Schweizer Uhrenhersteller die kommende Zeit Spektakel mit zwei großartigen Replik-Armbanduhren, die neue Mitglieder der Omega Specialties Collection wurden. Einige Designkorrekturen wurden vorgenommen, um an die Olympischen Spiele 2012 in Sotschi zu erinnern, aber im Grunde folgen die neuen Modelle vollständig dem Designcode der Replik der Seamaster Planet Ocean-Linie. Angetrieben von den fortschrittlichsten koaxialen Mechanismen der Marke bieten diese gefälschten Taucheruhren eine hervorragende Wasserdichtigkeit von bis zu 600 Metern (2000 Fuß).

Seamaster Planet Ocean 45,5 mm „Sotschi 2014″ Spezialitäten Replica Uhren

Mit einem robusten, 45,5 mm breiten Gehäuse aus gebürstetem und poliertem Edelstahl bietet diese Omega-Kopieruhr eine einfache Handhabung und hervorragende Ablesbarkeit, was für jeden ernsthaften Taucher sehr wichtig ist. Das mattschwarze Zifferblatt ist mit applizierten Stundenmarkierungen und arabischen Ziffern versehen, die mit weißer Super-LumiNova beschichtet sind, die im Dunkeln ein blaues Licht abgibt, sowie polierte, facettierte, rhodinierte Zeiger. Zur einfachen Verfolgung der verstrichenen Zeit leuchten der Minutenzeiger und der Punkt auf der 12-Uhr-Position auf einer Taucherlünette im Dunkeln grün. Es gibt auch ein Datumsfenster auf der 3-Uhr-Position. Das Zifferblatt ist mit gewölbtem, kratzfestem Saphirglas geschützt, das auf beiden Seiten entspiegelt ist.

Seamaster Planet Ocean 45,5 mm „Sotschi 2014″ Spezialitäten Replica

Die kopie Seamaster Planet Ocean 45,5 mm „Sochi 2014″ Limited Edition ist mit einer einseitig drehbaren Lünette ausgestattet, die mit einem mattschwarzen Keramikring bedeckt ist und über eine Chromnitrid-Taucherskala verfügt. Die Minutenskala von 1 bis 15 ist in Blau, Rot und Weiß lackiert, was an die bevorstehenden Olympischen Winterspiele in Russland erinnert. Außerdem gibt es das Olympia-Logo „Sotschi 2014“ auf einem gebürsteten verschraubten Gehäuseboden sowie die Gravur „Si14“. Eines der Schlüsselelemente, das für die hervorragende Wasserdichtigkeit sorgt, ist ein Helium-Auslassventil, das sich an einer Seite des Gehäuses in der 10-Uhr-Position befindet. Die Krone ist aus Sicherheitsgründen verschraubt. Schließlich gibt es ein äußerst bequemes Armband aus poliertem und gebürstetem Edelstahl.

Seamaster Planet Ocean 45,5 mm „Sotschi 2014″ Spezialitäten Replica

Die kopie Seamaster Planet Ocean wird von einem hauseigenen Kaliber 8500 angetrieben. Dieses High-End-Automatikwerk verfügt über eine Co-Axial-Hemmung, die für mehr Genauigkeit, Stabilität und Langlebigkeit sorgt. Außerdem gibt es eine exklusive Si14-Silizium-Spiralfeder sowie zwei in Reihe montierte Federhäuser, die 60 Stunden Gangreserve bieten. Brücken und Schwungmasse sind mit exklusiven Genfer Wellen in Arabeske verziert.

Seamaster Planet Ocean 37,5 mm „Sotschi 2014″ Spezialitäten Replica Uhren

Die Replik der Seamaster Planet Ocean für Damen ist eine wahre Schönheit. Entworfen in einem ansprechenden „ganz in Weiß“-Stil mit nur wenigen Andeutungen von roten und blauen Farben, die an die Flagge der Russischen Föderation erinnern, ist dieser Zeitmesser ideal, um von einer dynamischen Frau in lässigen Alltagssituationen getragen zu werden. Außerdem bewahrt es eine robuste Konstruktion und hervorragende Funktionalität, die für die gefälschten Seamaster-Uhren charakteristisch sind, so dass es auch bei extremen Tauchaktivitäten eingesetzt werden kann. Ein gebürstetes und poliertes Edelstahlgehäuse hat einen Durchmesser von 37,5 mm, was eine ideale Größe für eine gefälschte Sportuhr für Damen ist. Es verfügt über eine einseitig drehbare Lünette aus weißer Keramik mit einer blauen und roten Minutenskala von 1 bis 10 sowie arabischen Ziffern 6 und 9 auf einem lackierten weißen Zifferblatt.

Seamaster Planet Ocean 37,5 mm „Sotschi 2014″ Spezialitäten Replica

Das Zifferblatt passt perfekt zu einem eleganten weißen Lederarmband und verfügt außerdem über applizierte Markierungen, die mit weißer Super-LumiNova beschichtet sind und im Dunkeln bläulich leuchten. Wie ich bei der Überprüfung des Herrenmodells erwähnt habe, strahlen polierte, facettierte, rhodinierte Stunden- und Sekundenzeiger ebenfalls blaue Farbe aus, während der Minutenzeiger und der Punkt an der 12-Uhr-Position auf der Lünette grüne Farbe ausstrahlen. Schließlich gibt es ein Datumsfenster auf der 3-Uhr-Position. An der Seite des Gehäuses befindet sich ein Helium-Hemmungsventil.

Ein gebürsteter verschraubter Gehäuseboden ist mit dem Olympia-Logo „Sotschi 2014“ geprägt und mit „Si14“ sowie der Nummer der limitierten Auflage (0000/2014) graviert. Die Omega-Kopieruhr wird vom hauseigenen Co-Axial-Kaliber 8520 angetrieben. Dieser hervorragende Selbstaufzugsmechanismus ist mit einem freien Federunruhsystem mit einer Silizium-Spiralfeder und einer koaxialen Hemmung ausgestattet. Es bietet 50 Stunden Gangreserve. Aus ästhetischen Gründen ist es rhodiniert und mit exklusiven Genfer Wellen in Arabeske veredelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.